Schlagwort: Kultur

NRW-Rettungsschirm für soziokulturelle Zentren

Grünes Licht hat der Haushaltsausschuss für die Unterstützungsmittel gegeben, mit denen den soziokulturellen Zentren geholfen wird. „Altenberg, Druckluft, K14, Kitev und Ruhrwerkstatt können nun fürs Erste aufatmen“, berichtet Stefan Zimkeit aus dem Landtag. mehr →

Heidinger und Zimkeit gegen Kürzungen beim Theater

Scharfe Kritik an der Entscheidung der CDU-geführten Kreistagsmehrheit, sich aus der Finanzierung der Burghofbühne zurückzuziehen, übt Stefan Zimkeit. „Der Kreis hat eine Mitverantwortung für die Kulturlandschaft auch in Dinslaken“, sagte er gegenüber der NRZ. mehr →

Oberhausen erhält den Kulturrucksack

10.500 Oberhausener Kinder und Jugendliche werden den „Kulturrucksack NRW“ erhalten. Die SPD-Abgeordneten Wolfgang Große Brömer und Stefan Zimkeit freuen sich darüber, dass Oberhausen von einer Jury als eine von 28 „Pilotkommunen“ ausgewählt wurde. „Unsere Stadt erhält zusätzliche 46.000 Euro vom Land, um spannende und altersgemäße Kulturangebote auszubauen“, so Zimkeit. „Wir wollen den 10- bis 14-Jährigen eine Rucksack mit auf den Weg geben, der kostengünstige oder kostenfreie Einladungen zu Kunst und Kultur enthält“, erläutert das Mitglied des Landtagsausschusses für Familie, Kinder und Jugend das Konzept. mehr →

900.000 Euro für das Theater Oberhausen

Oberhausen erhält in diesem Jahr für sein Theater zusätzlich 900.000 Euro vom Land NRW, teilen die beiden Landtagsabgeordneten Wolfgang Große Brömer und Stefan Zimkeit mit. „Davon sind 310.000 Euro zweckgebunden für theaterpädagogischen Maßnahmen sowie Kinder- und Jugendprojekte“, weist Zimkeit auf einen Schwerpunkt der Landeszuschüsse hin, den er für „zukunftsweisend“ hält. mehr →